DIY

Pimp my Bilderrahmen 2.0

Heute habe ich nochmal einen hübschen DIY Bilderrahmen für euch. Geht suuuper schnell, sieht toll aus und ist individuell gestaltbar. Eine hübsche Dekoidee oder ein süßes Geschenk – oder einfach beides. Los geht´s:

Ihr braucht:

-einfacher Holzbilderrahmen in gewünschter Größe

-buntes Klebeband/Washitape

-Schere

Bilderrahmen2.2.png

Wichtig ist, dass der Bilderrahmen trocken, schmutz- und staubfrei ist. Dann beginnt ihr einfach an einer Ecke mit dem Bekleben des Rahmens. Es bietet sich an, das Klebeband für die Vorderseite schräg einzuschneiden, damit ihr an den Kanten nicht 2 Schichten übereinander habt. Ich habe mich entschieden, den kompletten Rahmen zu bekleben, also auch den inneren und äußeren Teil.

Bilderrahmen2.3.png

Sobald der Rahmen beklebt ist, ist er eigentlich schon fertig. Wenn ihr mögt, könnt ihr ihn natürlich noch weiter verzieren. Ich habe zum Beispiel noch aus rotem Papier ein Herzchen ausgeschnitten und aufgeklebt und oben ein kleines Glücksschwein draufgestellt. Aber da sind eurer Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt.

Falls ihr jetzt Lust auf noch mehr schöne DIY Bilderrahmen habt, klickt doch mal hier:

Pimp my Bilderrahmen

bilderrahmen2

Advertisements

Ein Kommentar zu „Pimp my Bilderrahmen 2.0

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s