Herzhaftes · Rezepte

Sweetheart´s yummy Curry

Für morgen schon ein Mittagessen geplant? Nein? Super, wir wärs mit einem yummy Curry?

Hier sind die Zutaten (für ca 4 Personen):

-1 Zwiebel

-je eine rote und gelbe Paprika

-2 Karotten

-1 Aubergine

-1 Dose Kichererbsen

-1 Dose Kokosmilch

-1 Dose gehackte Tomaten

-1 Stück Ingwer

-Sojasoße

-Gemüsebrühe

-Currypulver

-Zimt

-1 EL Kokosöl

-Pfeffer, Chilli, Knoblauch

Zubereitung:

Zwiebel klein hacken und im Kokosöl andünsten. Gemüse in Würfel schneiden und zu den Zwiebeln geben. Gewürze und Ingwer dazu. Wenn alles etwas angebraten ist, die gehackten Tomaten, die abgegossenen Kichererbsen und den Ingwer zufügen. Mit der Sojasoße abschmecken. Etwas köcheln lassen, bis das Gemüse bissfest ist. Dann die Kokosmilch unterrühren, final abschmecken und Bon Appétit! Dazu passt super Reis oder, wie bei mir, Quinoa.

YummyCurryII.png
Guten Appetit!
Advertisements

3 Kommentare zu „Sweetheart´s yummy Curry

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s