Bücher

Frühstück mit Sophie von Jennifer Bentz

„Sicherheit ist eine Illusion, das weiß jeder Hamster, dem mal die Vorräte geklaut wurden.“

Da ist bestimmt was Wahres dran, aber Louisa, 28 Jahre alt und, wie sie meint, fest im Leben angekommen, hält das für absoluten Blödsinn. Bis ihr perfekt geplantes und strukturiertes Leben aus den Fugen gerät. Statt ihr am Valentinstag in ihrem Lieblingsrestaurant einen Heiratsantrag zu machen, verkündet ihr Freund Steffen, dass eine andere Frau von ihm schwanger ist. Louisa ist erschüttert und Lea, die sie an diesem Abend im Restaurant kennen lernt, überredet sie, ihre Sachen zu packen und Steffen zu verlassen. Denn zufällig ist in einer WG in Leas Haus ein Zimmer frei. Verkopft wie Louisa nun mal ist, macht sie auf ihren gepackten Koffern sitzend beinahe noch einen Rückzieher. Doch Lea lässt das nicht zu. In ihrem neuen Zuhause angekommen, stellt Louisa fest, dass ihre beiden neuen Mitbewohner Sophie und Paul schon über 70 Jahre alt sind. Aber das Wort ‚alt’ passt irgendwie so gar nicht zu den beiden. Sie wollen studieren, Paul wird Barkeeper in einer coolen Bar, Sophie wird bei der Schauspielschule aufgenommen und baut auf ihrem Balkon Cannabis an. Louisa fällt aus allen Wolken und muss sämtliche selbstauferlegten Regeln und Grundsätze über Bord werfen, um in ihrem ‚neuen’ Leben Fuß fassen zu können. Und dann ist da noch ihr neuer Nachbar Ben. Er ist Aktivist und ständig mit dem Gesetz in Konflikt. Geht gar nicht, denkt Louisa, aber leider sieht Ben echt gut aus…

Ihr braucht mal wieder was zum lachen? Dann ist Frühstück mit Sophie genau das Richtige für euch. Ich hatte beim Lesen echt gute Laune und habe mich, zugegebenermaßen, an der ein oder anderen Stelle in Louisa wiedererkannt. Wer von uns ist denn nicht zielorientiert, vernünftig und auf Sicherheit bedacht? Eben. Aber zusammen mit Louisa können wir in bei einem ‚Frühstück mit Sophie’ lernen, wie man etwas weniger verkopft leben kann und dabei auf einmal viel mehr Spaß hat…

Für die, denen etwas mehr Lockerheit guttun würde, für desillusionierte Hamster und für die, die das Leben feiern!

Frühstück mit Sophie Jennifer Bentz, Ullstein Dezember 2015.

IMG_0695
Macht nicht schon das Cover gute Laune?
Advertisements

Ein Kommentar zu „Frühstück mit Sophie von Jennifer Bentz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s